WAFFEN & EQUIPMENT_

 

Unsere Einheit ist grundsätzlich mit allen Waffen und Ausrüstungsgegenständen auszustatten, die dem MARSOC zur Verfügung stehen. Wir orientieren uns damit an realen Vorgaben und fokusieren uns vorrangig auf die sichere Anwendung. Neben der Grundausstattung kommt auch Spezial-Equipment zum Einsatz. Dies betrifft in erster Linie Bereiche wie Navigation und Kommunikation, aber auch bzgl. der verwendeten Waffen gibt es einen gewissen Spielraum für Modifikationen. Es ist uns an dieser Stelle sehr wichtig gerade potentielle Bewerber darauf hinzuweisen, dass ein Mitglied unseres Teams nicht permanent seine Waffe wechselt.

Abhängig vom Auftragsbild gilt es zu entscheiden, ob neben oder statt dem Kaliber 5,56 mm, welches das Standardkaliber der Einheit repräsentiert, das Kaliber 7,62 mm zum Einsatz kommt.

Die Operator der 2nd Marine Raiders sind so beispielsweise i.d.R. mit einem Colt M4 Karabiner, dem FN SCAR oder dem HK 416 Sturmgewehr ausgerüstet. Für Einsätze im CQB kann alternativ auch auf ein Mk18 Mod o.ä. zurückgegriffen werden. Der MG Schütze kann in unserem Waffenspektrum an einer M249 SAW, der FN Minimi, der M240, dem Mk48 oder dem M60 zum Einsatz kommen.

Speziell im Kaliber 7,62 mm halten wir im Sturmgewehrsegment zwar noch weitere Alternativen vor, aber das Spektrum an Langwaffen bleibt bei uns ganz bewusst überschaubar. Wir wollen Spieler die nicht nur in der Handhabung ihrer Waffe bestens trainiert sind, sondern es darüber hinaus verstehen, auch deren Eigenschaften und Leistungspotential optimal auszunutzen. Mit einem vertrauten Gerät in den virtuellen Händen, muss es letztlich jedem Operator möglich sein, die wichtigste Grundaufgabe zu erfüllen: „Every Marine is a rifleman!“